Auf unserer neuen Rohrlaseranlage fertigen wir Ihre Teile nach ihrer Zeichnung. Vom Einzelstück bis zur Großserie ist alles möglich.
• Sie übermitteln uns Ihre 3D Zeichnung als X_T, STEP, IGES Datei.
• Wir informieren Sie über Preis und Lieferzeit.
• Nach Auftragseingang bearbeiten wir Ihre Teile auf der herstellereigenen Software und produzieren mit optimaler Verschachtelung.
• Durch unser umfangreiches Materiallager sind wir in der Lage, Ihre Teile kurzfristig und kostengünstig zu fertigen und zuzustellen.

Der Rohrlaser ermöglicht die Bearbeitung von unterschiedlichen Profilen und Rohren in einem Arbeitsgang auf einer Maschine und ersetzt damit das Sägen, Bohren, Fräsen und Stanzen.

Beim 3D Schnitt schwenkt der Laserkopf bis zu 45 Grad und ermöglicht dadurch Fasen, Verschneidungen und schräge Durchdringungen.

Positionierhilfen und Kennzeichnungen schon bei der Konstruktion unterstützen die Montage und helfen Montagefehler zu vermeiden.

Ihre Vorteile
  • Reduktion der Bearbeitungsschritte
  • kein Werkzeugwechsel
  • hohe Bearbeitungsgenauigkeit
  • exakte Schnittkanten
  • passgenaue Steckverbindungen
  • innovative Knickverbindungen
  • sofortige Weiterverarbeitung – direkt Verschweißen
  • keine thermisch bedingten Materialveränderungen
  • Laserbeschriftung und gravierte Kodierhilfen möglich
  • Nur geringe Nacharbeit notwendig
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • Unser Rohrlaser Team betreut und berät Sie gerne

    Peter Kuen +43 (5223)  5822-28 peter.kuen@koellensperger-stahl.at
    Lukas Wild +43 (5223)  5822-21 lukas.wild@koellensperger-stahl.at
    Hannes Lechner jun. +43 (5223)  5822-26 h.lechner@koellensperger-stahl.at

    Rohrlaserfolder 2019